Wohn Raum Planung Fulda
Sylvia Quinkler
Dipl.-Ing. Architektin

Hainstraße 3
36088 Hünfeld
06652 - 748 35 88
E-Mail:
info@wohn-raum-planung.de

Ich biete Schlaf-und Arbeitsplatzuntersuchungen hinsichtlich Elektrosmog und Erdstrahlen an

 

Stichwort: Elektrosmog

Elektrosmog in Fulda

Es gibt immer mehr Mobilfunktelefone, drahtlose Netzwerke und Elektrogeräte, die unser Leben vereinfachen sollen. Die Kehrseite dieser Entwicklung ist eine zunehmende Anzahl von elektrosensiblen Menschen, die unter Symptomen wie Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten und Schlafstörungen leiden. Davon Betroffenen möchte ich meine Unterstützung anbieten.

Mit speziellen Messgeräten messe ich die elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Felder. Dazu kann auch eine Messung der kapazitativen Körperspannung, der Elektrostatik und Magnetostatik gehören. Anschließend analysiere ich gemeinsam mit dem Kunden das Ergebnis und zeige Möglichkeiten zur Reduzierung von Elektrosmog auf, so dass der Bewohner nur einem Minimum an Strahlenbelastung ausgesetzt ist.

Das von mir erstellte Ergebnisprotokoll ist dabei kein wissenschaftlich belegbarer Befund, der etwa bei Klagen gegen Mobilfunkbetreiber vorgelegt werden kann. Betonen möchte ich des Weiteren, dass ich lediglich eine Beratung anbiete, ich verkaufe keinerlei Abschirmmaterialien, zweifelhafte Endstörgeräte oder sonstige unseriöse Gerätschaften.

 

 

Elektrosmog Schutz FuldaStichwort: Erdstrahlen

Jeder hat sicher schon einmal von Wünschelruten gehört. Aber was genau macht ein Wünschelrutengänger?

Mit Hilfe einer Grifflängenrute (Wünschelrute) überprüfe ich den Schlafplatz oder Dauerarbeitsplatz. Ich mute Erdstrahlen wie Wasseradern oder Erdbrüche, Globalgitternetze oder Höhlen, die ebenfalls eine negative Strahlung verursachen und zu Krankheitssymptomen führen können. Mir geht es darum, besonders „fühligen“ Menschen, die sehr sensibel auf diese Art von Strahlen reagieren, zu einem möglichst beschwerdefreien Wohnen zu verhelfen. Nach meinem Wünschelrutengang erörtere ich gemeinsam mit dem Kunden, ob beispielsweise ein Verschieben des Bettes oder Schreibtisches sinnvoll sein kann. Erdstrahlen sind nicht verschiebbar oder umleitbar, als Betroffener kann man nur ausweichen.

 

Elektrosmog Messung in Fulda

Ein wichtiger Hinweis!

Die Schulmedizin hat bislang eine schädigende Wirkung durch Elektrosmog und Erdstrahlen nicht anerkannt und wird trotz einiger umfangreicher Studien von Schulmedizinern bestritten. Ein empirischer Beweis von der Existenz von Erdstrahlen wurde noch nicht erbracht.

Protokollierte Messergebnisse gelten daher nicht als Gutachten und sind für gerichtliche Auseinandersetzungen nicht geeignet.

 

 

 

Ihre Investition

Schlaf- und Arbeitsplatzuntersuchung inkl. Messprotokoll hinsichtlich Elektrosmog und Erdstrahlen 255€ brutto (diese Untersuchung beinhaltet zwei Schlafplätze).
Jeder weitere Schlafplatz 48€ brutto.
Bei Untersuchungen nur hinsichtlich Elektrosmog oder Erdstrahlen inkl. Protokoll 156€ brutto.
Grundstücksuntersuchung vor Planung und Bau eines (Wohn-)Gebäudes 156€ brutto.